Liebe Patienten/-innen

seit dem 6. April 2021 wird der Impfstoff in die Hausarztpraxen ausgeliefert und in unserer Praxis verimpft; wir bekommen derzeit Pfizer BioNTec (mRNA-Impfstoff), Astra Zeneca (Vektorimpfstoff) und jetzt auch Johnson§Johnson (Vektorimpfstoff, Einmalimpfung).

Der Impfstoff  liegt mittlerweile in ausreichenden Mengen vor. Gerne können Sie wegen eines Impftermines auf uns zukommen. Wegen der Besonderheiten betreffend die Impfstofflagerung impfen wir nur an bestimmten Tagen in der Woche.

In diesem Zusammenhang bitten wir Sie, die für den jeweiligen Impfstoff auf dieser Website befindlichen Aufklärungs- und Einwilligungsbögen vorab herunterzuladen und zu bearbeiten, um sie dann zur Impfung fertig ausgefüllt in die Praxis mitzubringen. Außerdem benötigen wir Ihren Impfpass oder die ebenfalls auf der website befindliche Ersatzbescheinigung, die Sie sich herunterladen können. Sollte kein eigener Impfpass mehr vorhanden sein, stellen wir gerne gegen eine geringe Bearbeitungsgebühr einen neuen Impfpass für Sie aus.

Eine elektronische Impfbescheinigung können wir derzeit noch nicht ausstellen, bitte wenden Sie sich hierzu an die ausstellenden Apotheken in Emmendingen.

 

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und bleiben Sie gesund!

 

Informationen zu Corona 

- Patienteninformation Grippe oder Coronavirus?

- Corona-Schwerpunktpraxen im Landkreis Emmendingen

- alle aktuellen Informationen zu Corona und zur Corona-Impfung finden Sie
   auf der Internetseite des Landes Baden-Württemberg
   https://www.baden-wuerttemberg.de   .

 

Informationen zur Corona-Impfung (Downloads vom RKI)

- Informationen rund um die Corona-Schutzimpfung

- Aufklärungsmerkblatt zur Corona-Schutzimpfung mRNA-Impfstoff BioNTec/Pfizer

- Einwilligungsbogen zur Corona-Schutzimpfung mRNA-Impfstoff BioNTec/Pfizer

- Aufklärungsmerkblatt zur Corona-Schutzimpfung Vektor-Impfstoff

- Einwilligungsbogen zur Corona-Schutzimpfung Vektor-Impfstoff 

- Ersatzbescheinigung für die Corona-Schutzimpfung